Band 3: „The Right to Privacy in the Light of Media Convergence – Perspectives from Three Continents“

hrsg. von Dieter Dörr, Russell L. Weaver

erschienen im Mai 2012

MC-Bd3Kurzbeschreibung

Das Recht auf Privatsphäre sieht sich durch den rasanten Wandel der Kommunikationskultur immer neuen Angriffsformen ausgesetzt, die lange schon nicht mehr vorwiegend von Staaten, sondern gleichermaßen von privater Seite ausgehen. Nicht zuletzt durch die globale Vernetzung digitaler Informationen ist der Schutz der Privatsphäre längst zu einer internationalen Herausforderung geworden. Hier stoßen nationale Rechtsordnungen und dort verankerte Wertevorstellungen rasch aufeinander. In diesem Werk nehmen sich Experten aus Europa, Australien und den USA dieser Herausforderung an und bieten eine interkontinentale Sicht auf die Frage, wie das Recht auf Privatsphäre in Zukunft zu verteidigen ist.

 

 

ISBN: 978-3-11-027595-7  |  e-ISBN: 978-3-11-027615-2  |  Kombi ISBN: 978-3-11-027616-9

DE GRUYTER: Schriftenreihe "Medienkonvergenz / Media Convergence"

Hrsg. von Stefan Aufenganger, Dieter Dörr, Stefan Füssel, Oliver Quiring, Karl N. Renner

 

Links Weiterführende Links


»De Gruyter

 

Downloads Downloads


icon_file_pdf_16x16 Produktflyer

icon_file_pdf_16x16 Inhaltsverzeichnis