Druckkostenzuschüsse

 

Über eine Förderung durch den Forschungsschwerpunkt Medienkonvergenz, insbesondere für Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler,  entscheidet der Koordinationsausschuss. Antragsberechtigt sind alle medienwissenschaftlich arbeitenden Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Johannes Gutenberg-Universität Mainz. Die Mitgliedschaft im Forschungsschwerpunkt Medienkonvergenz ist keine Voraussetzung für eine Antragstellung; der Antrag muss allerdings über ein Mitglied des Forschungsschwerpunktes eingereicht werden.

Für thematisch einschlägige Publikationen kann eine finanzielle Förderung in Form von Druckkostenzuschüssen (bis 2.500,- Euro) zur Verfügung gestellt werden.

 

Kriterien für die Qualifizierung


Für die Vergabe von Druckkostenzuschüssen für Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler, vor allem für Abschlussarbeiten und Dissertationen, müssen folgende Kriterien erfüllt sein:

  • Die Arbeit muss mit „sehr gut“ bewertet worden sein.
  • Ein thematischer Bezug zur Medienkonvergenz, welcher durch die Antragstellerin bzw. den Antragsteller schriftlich dargelegt wird, muss gegeben sein.
  • Der Antrag wird über die Betreuerin bzw. den Betreuer der Arbeit eingereicht.
  • Folgende Unterlagen müssen eingereicht werden:
    • Abschluss- bzw. Promotionsurkunde,
    • Kalkulation des in Aussicht stehenden Verlags,
    • Zusagen über eventuelle weitere – beantragte und bewilligte – Druckkostenzuschüsse.
  • Die Leistung des Druckkostenzuschusses kann nur auf Vorlage der Rechnung des Verlags im Original in Höhe des Förderungsbetrags erfolgen.
  • Der Forschungsschwerpunkt Medienkonvergenz soll an geeigneter Stelle als Förderer der Arbeit erwähnt werden.
  • Dem Forschungsschwerpunkt Medienkonvergenz sind nach Publikation zwei Belegexemplare zu übersenden, zu Händen der Geschäftsstelle.

 

mail Kontakt


Dipl.-Medienwirt Edgar L. Kist
Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Forschungsschwerpunkt Medienkonvergenz
D 55099 Mainz
Tel. +49 6131 39-22330
Fax +49 6131 39-22332
Email