Das neue Wissenschaftsurheberrecht – Fairer Interessenausgleich oder untauglicher Versuch?

mk_mmf_logo_rgb_transp

19.10.2017: Das im September verkündete Urheberrechts-Wissensgesellschafts-Gesetz zielt auf eine Bündelung und behutsame Erweiterung der schon bisher im UrhG enthaltenen Nutzungsrechte von Forschern, Lehrenden und Bildungseinrichtungen an geschützten Publikationen. Die zähen Auseinandersetzungen um die Zugänglichmachung von Texten im Universitäts-Reader oder Weiterlesen

Macht Facebook glücklich oder unglücklich? Befunde einer aktuellen Schülerbefragung in Rheinland-Pfalz

mk_mmf_logo_rgb_transp

24.11.2016: Der Griff zum Smartphone bestimmt zunehmend unser gesellschaftliches und soziales Leben. Dies gilt insbesondere für die heutige Generation Kinder und Jugendlicher, die in einer hoch digitalisierten Welt aufwächst. Wieweit dies zum Nutzen oder Schaden für die Entwicklung der Generation der sog. »Digital Natives« ist, wird sehr kontrovers und emotional diskutiert. Weiterlesen

Ein roter Faden für den Jugendmedienschutz – Was bringt der neue JMStV für die konvergente Medienwelt?

mk_mmf_logo_rgb_transp

20.10.2016: Bislang vermittelte der Jugendschutz in den Medien eher das Bild eines Flickenteppichs. Mit Inkrafttreten des neuen Jugendmedienschutzstaatsvertrags (JMStV) zum 1. Oktober 2016 und weiteren Vereinbarungen zwischen Bund und Ländern soll der Jugendmedienschutz nun einen roten Faden erhalten. Einheitliche Begriffe, Kennzeichnungsvorgaben und Rechtsfolgen sollen erstmals einen abgestimmten Rechtsrahmen schaffen. Weiterlesen

Adaptation and Perception: Media Convergence

mk_mmf_logo_rgb_transp3.-5.12.2015: Adaptation is a key concept in the context of media convergence of story worlds and transmedia storytelling. The classical model of adaptation studies, which focuses on the relationships between book and film, has been reformulated in the past ten years to include more aspects of media convergence and participatory culture. The passive consumer has been replaced by the produser, the Weiterlesen

Fachtagung: Tableteinsatz im Spannungsfeld von herkömmlichem Unterricht und didaktischem Wandel

mk_mmf_logo_rgb_transp20.11.2015: Tafel und Kreide gehören der schulischen Vergangenheit an. Digitale Medien halten Einzug in Schule und Unterricht und werden Teil des Medienrepertoires mit dem SchülerInnen und LehrerInnen in konvergenten Medienwelten umgehen sollen. Mit dem schnellen technologischen Fortschritt und dem Einzug der Technologie in die Schule gehen auch Wandlungsprozesse im Bereich des Lehrens und Weiterlesen

Cybersurveillance & Big Data in a Free Society

mk_mmf_logo_rgb_transp

17.07.2015: Issues related to cybersurveillance and »big data« have assumed increasing importance in recent years with the Snowden revelations which show that the U.S. National Security Agency (NSA) is running a massive cybersurveillance operation. Increasingly, private corporations are collecting »big data« about citizens, and using that information to target potential consumers. The importance of the issue is underscored by the fact that the EU has been struggling with its digital agenda since 2011, with a strong focus on cybercrime, e-privacy, and data protection. Weiterlesen

Schutz der Privatsphäre im »common law«

mk_mmf_logo_rgb_transp

08.05.2015: Der Schutz der Privatsphäre ist insbesondere bezogen auf computergestützte Daten eines der zentralen rechtspolitischen Themen. Auf vielen verschiedenen Ebenen gibt es Bemühungen zur Verbesserung des Schutzniveaus. So auch in der Europäischen Union, wo eine Datenschutzgrundverordnung im Entstehen begriffen ist, die einheitlich für alle Mitgliedstaaten Weiterlesen

Vom Antrag zum Mausklick – Informationstransparenz in Zeiten des Internets

mk_mmf_logo_rgb_transp16.01.2015: Durch das Internet wurde das Leben und Handeln der Bürgerinnen und Bürger in den vergangenen Jahren immer transparenter. Der Staat hingegen „glänzte“ lange mit Intransparenz. Die Informationsfreiheitsgesetze in Deutschland waren ein wichtiger Schritt zu mehr Transparenz in der Verwaltung. Rheinland-Pfalz will ein Transparenzgesetz schaffen und geht damit noch einen Schritt weiter, Weiterlesen

»Internet killed the TV-Star?« – Fachtagung zur Zukunft(-sfähigkeit) des Fernsehens

mk_mmf_logo_rgb_transp27.-28. November 2014: „Video killed the radio star” hieß es 1979 in einem Song der Buggles. Heute stellt sich eher die Frage, ob wir bald der nächsten Generation antworten werden, dass „das Internet“ den Stern des Fernsehens zum Erlöschen brachte?
Ziel der Tagung ist es, aktuelle Entwicklungen in unterschiedlichen thematischen Panels aufzugreifen und Fragen hinsichtlich der Zukunft Weiterlesen

Gesundheitskommunikation im Spannungsfeld medialer und gesellschaftlicher Wandlungsprozesse

mk_mmf_logo_rgb_transp20.–22.11.2014: Der rasante technologische Fortschritt und die damit einhergehenden Wandlungs- und Entgrenzungsprozesse führen nicht nur zu tiefgreifenden Veränderungen in Massenmedien und Journalismus, sondern auch in Wirtschaft, Politik und Gesellschaft. Gleichzeitig stellen soziale Veränderungsprozesse wie der demografische Wandel moderne Weiterlesen